Donnerstag, 12. Juli 2012

Chanel English Rose

Zur English Teatime ist dieser wunderschöne Lack mit Sicherheit genau das Richtige...
Es geht munter mit den Pinktönen weiter! 


Genauer gesagt mit der Nummer 205 English Rose von Chanel. Der Lack stammt aus der Frühjahrskollektion 2006 und war - wie könnte es anders sein - limitiert.
Da ich am Montag nach London fliege, trage ich diesen wunderschönen Lack nun zum Einstimmen :)


Und so sieht die Nummer 205 im Schatten aus. 
Bereits in der Flasche erkennt man den hellen Perlmuttschimmer von English Rose, der auch auf den Nägeln fantastisch zur Geltung kommt. Hier trage ich zwei Schichten ohne Topcoat.










English Rose ist ein wirklich wunderschöner Pinkton! Der Perlmuttschimmer ist ohnehin total mein Ding und die Farbe wirkt meiner Meinung nach auch nicht zu aufdringlich..was meint ihr?
             
Alles Liebe, Mia
xxx

Kommentare:

  1. Oh, Du fliegst nach London? Super, ich freu mich für Dich.
    Trotzdem - English Rose, so schön er auch ist, wäre keine Farbe für mich :o(.

    Ganz liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, ich freue mich auch schon total auf London! :) Also ich fliege nicht der Olympiade wegen, sondern zum Shoppen ;o) Mir gefällt English Rose, weil er so einen schönen Schimmer hat und nicht allzu pink, grell und aufdringlich ist. Eine sehr mädchenhafte Farbe, aber gegen einen ordentlichen Vampy Shade kommt sie definitiv nicht an ;D

      Ganz viele liebe Grüße zurück! :3

      Löschen
    2. Shoppen ist gut. Würd ich gerne mitkommen. London ist sehr schön, allerdings war ich schon ewig nicht mehr dort.
      Stimmt, English Rose ist sehr zart und mädchenhaft.

      Ganz liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Antworten
    1. Das ist so lieb von dir, vielen Dank, ich freue mich total! <3 Zum Glück sind meine Nägel mittlerweile halbwegs lang und stabil geworden, ich hoffe, das bleibt so ^^

      Ganz liebe Grüße! :*

      Löschen
  3. Sehr schöne Farbe... ist er dem Morning Rose nicht sehr ähnlich?

    Lieben Gruß
    Valerie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lustig, dass du das fragst, liebe Valerie, denn als ich English Rose das erste Mal sah, fand ich ihn beinahe identisch mit einem anderen Chanel-Lack..^^ das Rätsel wird bald gelüftet werde, versprochen! ;o)

      Lieben Gruß zurück! <3

      Löschen
    2. Der ist mit den Paparazzi 208 fast identisch!
      Morning Rose ist mehr Candy Pink <3
      Liebste Grüße

      Löschen
    3. Goldrichtig!! :D 100 Punkte, liebe karo, genau das habe ich auch gedacht! ^^ Den Post dazu gibt es morgen ;o)

      Ganz viele liebe Grüße zurück! :*

      Löschen
    4. Lalalala...da bin ich schon gespannt!
      Entweder bin ich blind hihi oder die sind wirklich identisch ;D ;D
      Liebste grüße & schönen abend :)

      Löschen
  4. Wünderschöner Schimmer und tolle Farbe, finde den Chanelli klasse :). Und das erste Bild ist super Mia!

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, freut mich sehr, dass die das Bild gefällt! <3 <3 Und der Lack natürlich auch-den Schimmer finde ich auch einfach traumhaft schön *-* Übrigens habe ich mir nach deiner Anfixerei heute einen Rouge Caresse-Lippie von l'Oréal geholt^^

      Ganz liebe Grüße zurück! :**

      Löschen
    2. Wie süß und welche Frabe durfte mit? Ich hoffe er gefällt dir^^! Ich wünsche dir einen ganz schönen Freitag <3.

      lg Neru

      Löschen
  5. ich liebe solchen schimmer auch total <3
    english rose ist wunderschön

    viiiiieeeel spaß in london! :))

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viiielen, vielen Dank, ich werde euch mit Fotos und Einkaufs-posts füttern ;o)

      Du bist auch so eine Schimmer-Liebhaberin, wie ich sehe :)Da haben wir wohl den gleichen Geschmack ^^ Freut mich riseig, dass dir die Farbe auch so gut gefällt! :3

      Ganz viele liebe Grüße zurück! <3

      Löschen