Donnerstag, 14. Juni 2012

Chanel Holiday vs. Essie Orange It's Obvious

Heute kommt das erste dupe-Paar der Summertime de Chanel - Kollektion, wir beginnen mit karos Lieblingsfarbe bei Nagellacken ;) Die Nummer 617 Holiday hat nämlich einen nahezu makellosen Doppelgänger...



Essie Orange It's Obvious stammt aus der "Navigate Her" Frühjahrskollektion 2012 und ist mir im Aufsteller sofort aufgefallen, da er Holiday extrem ähnelt. In der Flasche sieht Holiday einen winzigen Tick röter aus als Orange It's Obvious...aber seht selbst:

 '







Wenn überhaupt, ist der Essie minimal heller und hat einen marginal größeren Gelbanteil als Holiday, welcher ein ganz klein Wenig mehr ins Rötliche geht. Am besten kann man das auf dem zweiten Bild erkennen. Ich finde jedoch, dass man auf den Nägeln ansonsten so gut wie gar keinen Unterschied erkennt. Orange It's Obvious deckt bereits mit einer Schicht, ich trage auf den Bildern auch nur eine und er trocknet, wie alle Essies traumhaft schnell.


Auch auf dem Nagelstäbchen sehen beide Farben für mich eigentlich identisch aus. Fazit: Essie und Holiday könnten wirklich eineiige Zwillinge sein. Selbst, wenn die Farben sich nicht zu 100% gleichen, so ist Essie doch ein absolut würdiger Ersatz für Holiday, da auch er ein wahnsinnig geniales, knalliges Orange ist, mit dem man diesen Sommer total angesagt ist!

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinem kleinen Vergleich ein Wenig weiterhelfen!

Alles Liebe, Mia xoxo


Kommentare:

  1. Ich liiiieeebe diese Farbe!glg Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, nicht? Ich auch, die ist einfach der Wahnsinn! Eine meiner Lieblings-Lackfarben! ♥

      Ganz viele liebe Grüße!

      Löschen
  2. Also wenn Du mich fragst: ich bilde mir ein, daß der Chanel lackiert ein kleines bißchen dunkler bzw. rötlicher aussieht, als der Essie. Geht so ehr ein bißchen in die Richtung von dem Orly Truly Tangerine, den ich eben gepostet habe.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du vollkommen Recht, der Chaneli ist wirklich ein wenig rötlicher und dunkler. Aber nur ganz gering. Wenn einem der Chanel-Lack zu teuer ist, und man die Farbe mag, dann ist der Essie, denke ich, jedoch trotzdem eine gute Alternative. Wenn man nicht gaaanz genau hinschaut, merkt man es nicht, würde ich behaupten ;)

      Ganz liebe Grüße!♥

      Löschen
  3. Ein super Dupe! Finde beide ganz toll, aber wenn die sich so ähnlich sind dann würde ich den von Essie nehmen :)

    Liebe Grüße, Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ehrlich: Der von Essie trocknet auch schneller :und hält bei mir länger ;) Essie-Lacke haben ohnehin eine hervorragende Qualität, die beste Marke, die ich bisher ausprobiert habe. Also, wenn du die Farbe magst, kann ich den Lack nur empfehlen :)

      Ganz liebe Grüße! ♥

      Löschen
  4. Du bist soooooooooooooo lieb! hihi!
    jaaaaaaaaaaaa! meine liebste Farbe! lalala!
    Das stimmt!
    Und Holiday lieeebe ich auch! <3
    tolle Bilder!
    Danke für den Vergleich!
    Liebste grüße & Bussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, gern geschehen! :) Freut mich sehr, dass dir der Vergleich gefallen hat.. Dass dir die Farben gefallen, wusste ich ja ;D Der Essie-Lack ist wirklich super toll! ♥

      Ganz liebe Grüße und Bussi zurück! :**

      Löschen
  5. Lieben Dank für dem Vergleich, dann kann ich ja getrost den Essie Lack kaufen.
    Einen schönen Blog hast Du, sehr liebevoll gestaltet.
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das Kompliment, freut mich riesig, dass dir mein Blog gefällt!

      Ganz liebe Grüße zurück! ♥

      Löschen